Ich bin anders als du / Ich bin wie du

am

„Ich bin wie du“
„Ich bin anders als du“
Ist ein Wendebuch von Constanze von Kitzing.
Also ein Buch kaufen und zwei Bücher mit den Kids lesen.
In „Ich bin wie du“ geht es um Sergej, der Basketball liebt. Genauso wie Lilli. Doch er spielt im Rollstuhl, aber das klappt gut gemeinsam.
Lilli ist ein Mädchen mit einem Schwarzen Papa und einer weißen Mama. Sie und ihr Bruder David sprechen französisch und deutsch. Und David schwimmt gerne. Genauso wie Sonea. Sie hat ein Chromosom mehr und Enes stottert, aber vor allem verkleiden sich beide gern.

In „Ich bin anders als du“ liebt Joy Pizza und sein Freund Piet aber lieber Spaghetti. Sophie ist Einzelkind ohne Mama und ihre beste Freundin Mila hat noch 6 Geschwister.

„Ich bin wie du“ und „Ich bin anders als du“ zeigen uns ganz einfach wie gleich und doch unterschiedlich Lebensrealitäten von Kindern sind.
Wir können unterscheidlich sein und doch das gleiche mögen und schaffen und können. Und gleichzeitig sind wir individuell und einfach anders und trotzdem funktioniert Freundschaft.

Das Buch ist einfach geschrieben, aber genau richtig. Es ist bunt illustriert und regt zum Lesen und Lernen an. Immer und immer wieder. Außerdem ermutigt es, dass wir auch mehr über uns selber erzählen.

Cooles Extra ist das einige Wörter durch Bilder ausgetauscht werden und so nicht nur die Message der Bücher, sondern auch Sprache an sich erlernt werden kann.

Ein buntes Wendebuch über Vielfalt!

(Vor-)Lesealter: ab 4-8 Jahren
Verlag: @carlsenverlag
Text und Illustration: @constanzevonkitzing
Ausgabe:2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s